Augenpflege

Aufgrund ihrer speziellen Beschaffenheit bedarf
die sehr empfindliche Augenpartie einer speziellen Pflege.

Die Haut ist hier etwa dreimal dünner als die übrige
Gesichtshaut und besitzt kaum Talg- und Schweißdrüsen.
Deshalb entstehen sehr früh Mimik- und Trockenheitsfältchen
und es besteht ein geringerer Schutz vor Umwelteinflüssen.
Zudem wird die Haut um die Augen durch Blinzeln, Zwinkern
und andere Augenbewegungen stark strapaziert:
So zieht sich der Augenringmuskel täglich mehrere 1.000 Mal zusammen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 20 von 20